Zurück zur Australien-Karte

ab CHF 7180.- pro Person

Kimberley-Kreuzfahrt Coral Discoverer, 11 Tage

11 Tage/10 Nächte ab Darwin bis Broome oder umgekehrt

Highlights:
King George Falls
Jar Islan
Bigge Island
King Cascades
Montgomery Reef
Horizontal Falls

Gratis-Offertanfrage »

Kimberley-Kreuzfahrt Coral Discoverer, 11 Tage

Kreuzfahrt entlang der Kimberley-Küste

An Bord Ihres komfortablen Schiffes kreuzen Sie durch eine der einsamsten und spektakulärsten Gegenden Australiens. Entlang der Kimberley-Küste reiht sich ein Naturspektakel an das nächste: steil abfallende Klippen, majestätische Schluchten, tosende Wasserfälle und unzählige Inseln. Ausserdem finden sich in dieser Gegend einmalige Felsgalerien der Aborigines. Eine Reise, die unvergesslich bleibt!

1. Tag: Darwin
Morgens Einschiffung, Fahrt durch den Cambridge Gulf in Richtung Western Australia.

2. Tag: King George River und King George Falls
Heute entdecken Sie an Bord des Ausflugsbootes den ersten der grossen Flüsse der Kimberleys, den mächtigen King George River. Mit den Zodiacs fahren Sie zu den beeindruckenden King-George-Wasserfällen. Sie sind mit bis zu 80 m die höchsten Fälle in Western Australia.

3. Tag: Vansittart Bay und Jar Island
Heute erwartet Sie eine Wanderung über das Schwemmland zum Wrack eines Flugzeuges der US-Luftwaffe aus dem 2. Weltkrieg. Danach geht es weiter nach Jar Island, wo Sie einmalige Aborigine-Felszeichnungen besichtigen, die bis zu 20'000 Jahre alt sind.

4. Tag: Hathaway's Hideaway und Mitchell Falls
Mit dem Beiboot geht es an Land, wo Sie die labyrinthartigen Sandsteinhöhlen besuchen, die Hathaway's Hideaway genannt werden. Alternativ können Sie einen Helikopter-Rundflug (nicht im Preis inbegriffen) über das Mitchell-Plateau unternehmen, der eine einmalige Sicht auf die mehrstufigen Mitchell Falls bietet. Sie lassen den Tag bei einem australischen Barbecue am Strand ausklingen.

5. Tag: Bigge Island
Auf Bigge Island erkunden Sie uralte Aborigine-Felsmalereien (Wandjina- und Bradshaw-Kunst).

6. Tag: Careening Bay und Prince Regent River
Die Careening Bay wurde von Phillip Parker King während seiner ersten Forschungsreise in die Kimberleys entdeckt. Auf der Insel finden Sie einen besonderen Baobab-Baum, auf dem man immer noch die Inschrift von 1820 erkennen kann. Mit dem Ausflugsboot erkunden Sie danach den mächtigen Prince Regent River und bewundern die atemberaubenden King Cascades, ungewöhnliche und malerische Wasserfälle, die über terrassenförmige Gesteinsformationen fallen. Geniessen Sie danach ein erfrischendes Bad in natürlichen Süsswasserpools.

7. Tag: Montgomery Reef
Heute sehen Sie, wie das Montgomery Reef sich aus dem Ozean erhebt, sobald die Ebbe einsetzt, und erkunden das soeben aufgetauchte Riff und seine Bewohner wie Schildkröten und Riffhaie.

8. Tag: Raft Point, Ruby Falls und Doubtful Bay
Heute kreuzen Sie durch die Kuri Bay, Heimat der Perlen-Industrie. Bei Raft Point gehen Sie an Land, um eine besonders interessante Aborigine-Felsgalerie (Gwion) zu besuchen. Diese Zeichnungen werden als die wahrscheinlich ältesten bekannten Aborigine-Kunstwerke gehandelt. Danach besuchen Sie den Red Cone Creek und können bei den Ruby Falls ein kühles Bad nehmen. Danach kreuzen Sie durch die sehenswerte Doubtful Bay.

9. Tag: Horizontal Falls und Buccaneer-Archipel
Die Fahrt führt Sie durch den Buccaneer-Archipel, eine Inselwelt mit mehr als 800 Inseln. In der Talbot Bay schaffen die Gezeiten einen Meeresspiegelunterschied von bis zu 12 m, was ein aussergewöhnliches Schauspiel zur Folge hat: horizontale Wasserfälle. An Bord des Zodiacs haben Sie die einzigartige Gelegenheit, dieses Naturspektakel ganz aus der Nähe zu betrachten. Danach erkunden Sie den schneeweissen Strand auf Hidden Island.

10. Tag: Lancepede Islands
Heute kreuzen Sie durch die Pender Bay und besuchen, wenn die Gezeiten es zulassen, die Lacepede Islands. Auf den Inseln legen zahlreiche Schildkröten ihre Eier ab. Ebenfalls bekannt sind die Inseln für ihre Tölpel- und Fregattvogel-Kolonien.

11. Tag: Broome
Ankunft morgens.

Ihr Schiff
Einrichtung: Klimatisierter Speisesaal, 3 Bars, 2 Lounges, Bibliothek, grosszügiges Sonnendeck, kleine Boutique, WLAN (gegen Gebühr). Die Coral Discoverer führt ausserdem ein Ausflugsboot und mehrere aufblasbare Zodiacs mit.

Unterkunft: 36 grosszügige Kabinen auf drei Decks, die jeweils über ein Doppel- oder 2 Einzelbetten, Dusche, WC, Föhn, Telefon, Klimaanlage, Schrank, ein kleines Pult und ein Sofa verfügen. Kabinen der Kategorien Main Deck Kat. A und B sind 18 m2 gross und haben ein Doppelbullauge. Die Promenade-Deck-Kabinen haben jeweils ein Fenster, Kategorie B 15 m2, Kategorie A 18 m2 gross. Auf dem obersten Kabinendeck liegen die Bridge-Deck-Balcony-Kabinen, die 20 m2 gross sind und zusätzlich einen Balkon haben.

Mahlzeiten: Vollpension inklusive Hauswein und Bier zu den Hauptmahlzeiten, Tee und Kaffee.

Unterhaltung: Vorträge und Präsentationen zu Natur und Geschichte der Region.

Technische Daten
Baujahr: 2005, Renovierung: 2016, Tonnage: 1 800 BRZ, Länge: 63 m, Flagge: Australien, Passagiere: 72

***************************************************************************************************

Inbegriffen
10 Übernachtungen an Bord
Vollpension
Ausgewählte Getränke
Landausflüge
Englisch sprechende Betreuung an Bord

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Transfer vom/zum Hotel

Teilnehmer
Mind. 20, max. 72 Personen (Coral Discoverer)/max. 46 Personen (Coral Expeditions)/max. 120 (Coral Adventurer

Preise
11 Tage/10 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 8835.- pro Person, Coral Discoverer ****
11 Tage/10 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 7180.- pro Person, Coral Expeditions ***
11 Tage/10 Nächte in der Doppelkabine ab CHF 8835.- pro Person, Coral Adventurer ****


Haben Sie noch nicht das passende Angebote gefunden? Hier geht es zurück zur Übersicht Australien Schiffreisen.

Gratis-Offertanfrage »