CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Australien-Karte

2 Nächte ab CHF 913.- pro Person

Dirk Hartog Island Eco Lodge ***(*) | Monkey Mia | Dirk Hartog Island

Entdecken Sie dieses Naturparadies während drei Tagen, um einen Einblick in diese nichttouristische Region zu erhalten.

Gratis-Offertanfrage »

Dirk Hartog Island Eco Lodge ***(*)

Dirk Hartog Island

Lage
Die Dirk Hartog Island Eco Lodge liegt auf Dirk Hartog Island und ist per Boot ab Denham erreichbar. Direkt neben der Lodge befindet sich ein wunderschöner Sandstrand.

Angebot
Da die Lodge auf einer einsamen, kleinen Insel liegt, können sich die Gäste nicht andersweitig verpflegen. Entsprechend sind im Übernachtungspreis sämtliche Mahlzeiten inkludiert und werden von der Besitzerfamilie vorzüglich zubereitet. Einige Ausflüge und Aktivitäten auf der Insel sind bereits inkludiert. Um den Aufenthalt auf Dirk Hartog Island so optimal wie möglich für Sie zu gestalten, werden die unterschiedlichen Aktivitäten bei Ankunft für die kommenden Tage für Sie zusammengestellt.

Unterkunft
Die sechs Zimmer der Lodge sind alle unterschiedlich gross und liebevoll eingerichtet. Sie verfügen alle über ein eigenes Badezimmer, bieten jedoch keine Unterhaltungsangebote wie Telefon, WLAN oder Fernseher.

Dirk Hartog Island
Dirk Hartog Island ist eine der wenig bekannten Inseln vor der Küste Australiens. Sie liegt im Gebiet der Shark Bay und ist per Boot von Denham aus erreichbar. Perfekt kombinieren lässt sich der Inselaufenthalt mit einigen Übernachtungen in Monkey Mia, um den nahegelegenen Francois Peron Nationalpark zu entdecken. Dirk Hartog Island ist rund 80 Kilometer lang und zwischen 3 und 11 Kilometer breit. Die Faszination, welche diese Insel ausmacht, ist die Natur. Gerade einmal fünf Personen leben auf diesem kleinen Eiland inmitten des Ozeans, umgeben von schönen Sandstränden und einem türkisfarbenen Meer, das zu Ausflügen einlädt. Früher wurde die Insel als eine Art Isolationsinsel gebraucht. Man entfernte sämtliche Tiere und Pflanzen, welche nicht endemisch in Australien waren, von der Insel und gab einigen Australischen Tieren und Pflanzen, welche vom Aussterben bedroht waren, eine neue Heimat. So konnten diese ohne störende Feinde gedeihen und sich vermehren. Auch heute wird grossen Wert darauf gelegt, dass keine Tiere oder Pflanzen auf die Insel gebracht werden, welche das Gleichgewicht der angesiedelten Flora und Fauna durcheinanderbringen könnten.

Entlang der Insel finden sich zahlreiche schöne, einsame Sandstrände, die zu einem Aufenthalt oder einem Picknick einladen. Erreicht werden können die Strände am besten per 4WD-Fahrzeug oder mit dem Stand-Up-Paddleboard. Zwischen Juli und Oktober ziehen majestätisch Buckelwale vor Dirk Hartog Island durch in Richtung Norden. Erleben Sie dieses Spektakel abseits grosser Touristenströme im Naturparadies. Aufgrund der Abgeschiedenheit und dem tiefen Bekanntheitsgrad, sind die Schnorchelspots rund um Dirk Hartog Island wunderbar intakt. Zudem können von der Insel während zahlreicher Ausflüge weitere Tiere wie Meeresschildkröten oder Delfine beobachtet werden.

Nicht nur per 4WD-Fahrzeug können Ausflüge unternommen werden, sondern auch zu Fuss. Die Insel bietet mehrere Wanderwege, welche in kurzer Zeit oder über mehrere Tage absolviert werden können. Während den Wanderungen geniessen Sie immer wieder einen atemberaubenden Ausblick auf die Küste und die Meerestiere, welche sich in den seichten Gewässern rund um Dirk Hartog Island tummeln.

Entdecken Sie dieses Naturparadies während drei Tagen, um einen Einblick in diese nichttouristische Region zu erhalten.

Preis
3 Tage/2 Nächte im DZ ab CHF 913.- pro Person, inkl. VP

Gratis-Offertanfrage »