CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Kundenfeedback | Kuba Rundreise mit Cayo Levisa

Nadine

Es waren super Ferien in Kuba, sehr viele Eindrücke und Erlebnisse durften wir erleben. Es war für uns am Anfang echt ein Kulturschock und wir brauchten einen Moment bis wir von dem Flair mitgenommen wurden. Wir kamen immer wieder zum Fazit, was wir für ein Glück haben in der Schweiz geboren zu sein und hier leben zu dürfen. Manchmal stand die Uhr wie still und wir haben das Gefühl wir waren drei Wochen im Urlaub. Wir sind also voll mitgerissen worden und genossen es sehr, eine völlig andere Kultur kennen zu lernen und erleben zu dürfen.

Es funktionierte alles tip top, die Taxifahrten waren sehr amüsant, wir waren sehr erstaunt wie pünktlich die immer waren und wir kamen zum Glück immer heil am Ziel an, was man bei den Autos im Voraus nicht dachte;-) Die Casas waren super, haben uns sehr wohl und aufgehoben gefühlt. Das All Inkl. auf Cayo Levisa war okey, aber in unseren Augen nicht das Wert, was sie anpreisen (aber wir wussten dies ja schon voraus). Es war sehr speziell vom richtigen Kuba in ein „scheinbar“ bessere Gegend zu kommen, Buffet voll, alles in Massen vorhanden. Doch der Schein drückte, schon mitte Woche wurde es immer schmaler an der Auswahl und jeden Tag das gleiche Nachtessen. Wir waren froh, dass wir zum Schluss nochmals eine Nacht in Havanna verbrachten und das richtige Kuba nochmals aufsaugen zu dürfen.

Die letzte Taxifahrt zum Flughafen kostete uns dann noch etwas Nerven, denn der Taxifahrer kam eine halbe Stunde zu Spät (wahrscheinlich wegen dem Fest 500 Jahre Havanna). Somit war es knapp am Flughafen, da wir ewigs für die Gepäckabgabe warten mussten. Auch konnten wir unsere letzten 30 CUC nicht mehr zurück wechseln, da die Schlange so lange war, dass wir sonst definitiv den Flug verpasst hätten.